Knoetzl

Politik Café – “Warum schadet Korruption uns allen?”

Mit dem Politik Café hat sich die 7. Fakultät, das Zentrum für Gesellschaft, Wissen und Kommunikation der Universität Graz, zum Ziel gesetzt Themen aus den Bereichen Politik, Recht, Wirtschaft und Gesellschaft näher zu beleuchten. In einer gemütlichen Kaffeehaus-Atmosphäre sollen angeregte Diskussionen zwischen Gästen, dem Moderator und dem Publikum im Vordergrund stehen.

Im dicht besuchten Café Promenade in Graz lud Professor Dr. Markus Steppan Transparency International – Austrian Chapter Präsidentin Bettina Knötzl zur Diskussion der Frage „Warum schadet Korruption uns allen?“.

Bettina Knötzl stand dem interessierten Publikum einen Abend lang Rede und Antwort, brachte die Vision von Transparency International näher, erzählte über die vielen engagierten Aktivitäten von Transparency International – Austrian Chapter und lud die Zivilbevölkerung mit Begeisterung zur Mitarbeit ein. Den Anwesenden wurde klar, dass die Antwort auf Korruption Nulltoleranz sein muss. Ihr Aufruf „Schließen Sie sich uns im Kampf für Transparenz und faires Wirtschaften an“ wurde gehört und die bisherige Arbeit von Transparency International – Austrian Chapter mit lautem Applaus bedankt. ​

www.ti-austria.at